Kommentare: 21
  • #21

    Markus (Mittwoch, 25 März 2020 08:26)

    Anfangs erschien mir das Plektrum relativ groß und irgendwie "spitz", allerdings
    sorgt die Größe und der gute Grip dafür, dass es bombenfest in der Hand liegt und
    nach einer kurzen Eingewöhnungszeit spielt es sich sehr gut Bass damit!

  • #20

    Christian (Dienstag, 24 März 2020 16:50)

    Anfänglich tatsächlich gewöhnungsbedürftig - wirkt irgendwie "größer" als andere Plektren.
    Nach einer kurzen Gewöhnungsphase dann aber wirklich sehr angenehm zu spielen, macht auch einen guten Ton (Bass mit Nickelsaiten), guter Griff. Auch schnelles Spiel gar kein Problem.
    Klare Kaufempfehlung

  • #19

    Marcel (Freitag, 13 März 2020 21:32)

    Anfangs sehr Gewöhnungsbedürftig aber nach kurzer ein Spielzeit nur zu empfehlen.

  • #18

    Jörg Discher (Mittwoch, 26 Februar 2020 16:53)

    Ich habe mir zum testen jeweils zwei Pleks von einer Sorte bestellt. Mein Favorit sind die Acoustic-Pleks. Aber das ist ja Geschmackssache.. die Pleks liegen sicher und angenehm in der Hand und bieten eine super Kontrolle.. Daumen hoch!

  • #17

    Axel P. (Samstag, 22 Februar 2020 11:33)

    Sehr gute Qualität, perfekter GRIP, wer's nicht kennt, auf jeden Fall ausprobieren!

  • #16

    Michael S. (Donnerstag, 13 Februar 2020 17:33)

    Habe erst vor eineinhalb Jahren mit der E-Gitarre angefangen und schon einige Plektren ausprobiert. Aber dieses Alvaplek schlägt sie alle! Super Grip, kein verdrehen und kein wegfliegen aus der Hand. Die Größe kommt mir sehr entgegen, da ich große Hände habe. Das Spiel über die Saiten geht fast von allein und dann der Klang! Boah eh, dat hätte ich net gedacht. Obwohl es nicht so hart wie Carbon Pleks oder andere ist, wird ein sehr angenehmes und markantes Klangbild erzeugt. Werde hier noch mal berichten in punkto Haltbarkeit, da kann ich jetzt noch nichts zu sagen. Doch eins kann ich sagen, ich würde sie wieder kaufen!!!

  • #15

    André (Freitag, 24 Januar 2020 15:35)

    Heute erhalten und eins direkt an meinen Junior abgegeben...tiptop...für mich als blutigen Anfänger genial griffig.
    Gelungenes Produkt würde ich sagen!

  • #14

    Florian C (Samstag, 28 Dezember 2019 12:55)

    Habe die Pleks heute erhalten und mit der Band getestet.Vor allem das Akustik-Plek macht echt Spaß ��

  • #13

    Achim H. (Sonntag, 15 Dezember 2019 13:19)

    Bin eher Gitarren Anfänger und habe meist mit den Fingern angeschlagen, weil ich mit Plektrum nie so richtig klargekommen bin. Seit ich aber das gelbe Akustikplek benütze, habe ich viel Spaß damit. Es fühlt sich zwischen den Fingern total gut an und es verrutscht nicht. Ich kann es nur jedem empfehlen!!!

  • #12

    Jens G. (Freitag, 29 November 2019 13:49)

    Seit heute nenne ich das Alvaplek acoustic gelb und den Allrounder Alvaplek germany schwarz mein Eigen. Zuerst einmal vielen Dank für die sehr schnelle Lieferung.
    Beide wurden sofort von mir angetestet, was soll ich sagen? Mein persönliches Empfinden ist, dass ich bisher kaum ein besseres Plek in der Hand hatte. Beide fassen sich gut an, rutschen nicht, man hat "ordentlich Grip". Klanglich holen sie auch einiges aus der Gitarre raus, hier gibt es nichts zu meckern. Ich denke, ich habe hier nicht zum letzten Mal bestellt.

  • #11

    Dirk Schierenberg (Dienstag, 19 November 2019 19:00)

    Für mich persönlich, gehören die ALVAPLEK´s, zum Besten, was mir passieren konnte. Endlich habe ich, MEIN IDEALES, Plek entdeckt. Ich sollte dazu Event. erwähnen, dass ich jetzt gut 40 Jahre, aktiver Musiker bin. Habe schon eine gute Gitarristen Kariere, abgeliefert, wenn man so will und kann sogar auf viele gute Konzerte, einige Erfolgreiche, Tourneen und Veröffentlichungen zurück blicken. Dort war ich aktiv, als Musiker ( Gitarre, Gesang, Bass und Percussion ) beteiligt war/ bin. Darüber hinaus, sammle ich schon genau so viele Jahre lang Plektren . Mein Vater war 65 Jahre Profi Musiker und hat es mir wohl mit auf meinenWeg gegeben.Die ALVAPLEK Serie. ist genial. Sehr langlebig u Dank der Einzigartigen Form, liegt es IDEAL in der Hand darüber hinaus, lässt es such wunderbar, zwischen den Fingern, kontrollieren. Wenn ich, mal eben schnell, mit beiden Händen / Fingern, tapen oder kurz nen Part zupfen möchte . Die Zusammensetzung/Konsistenz, der ALVAPLEK´s, finde ich genau so EINMALIG, wie ihre OPTIK. Normal habe ich diese lästige Angewohnheit und verliere gerne mal mein Plek, beim spielen … sei es durch meine leicht schwitzigen Händen, wenn es live, wieder mal ziemlich heiß her geht. Mit den, ALVAPLEK´s ist mir das bisher, noch nicht ein einziges mal passiert. Das ist KLASSE und ein unschätzbar Wichtiger Punkt, da man ja 1. mal perfekt abliefern sollte/muss u 2. mal es auch nicht nur cooler aussieht, sondern auch bares Geld spart. Dieser Einzigartige GRIP !!! … und das trotz des herrlichen klang´s, dazu diese mehr als nur auffällige Form. Sehr praktisch u kostenintensiv, auch die Tatsache, dass ich neben der " Haupt, Seite/Ecke" des ALVAPLEK´s, noch VIER ( 4!!!) Ecken habe, mit denen ich noch mal, Gitarre /Bass oder was auch immer, spielen kann, machen es im Endeffekt, sehr, sehr, günstig. Wenn ich dazu noch bedenke, dass diese NEUEN ALFAPLEK´s aus einer neuen, wirklich resistenterem Material, als anderes Synthetischen Mixturen, die ich sonnst in 40 Jahren, gespielt habe. ALSO ENDLICH MAL ALLES, PERFEKT !!! Tja und deshalb auch, wie gesagt, genau MEIN DING. Danke ALVAPLEK GERMANY. LG und BEST WISHES !!! Euer Dirk Schierenberg

  • #10

    Bernhard (Donnerstag, 24 Oktober 2019 22:00)

    Super Material. Erzeugt einen wirklich guten Klang. Man hält es gerne zwischen den Fingern und da bleibt es auch. Hätte ich nicht erwartet! Schneller Briefversand Top! Gerne wieder!

  • #9

    Rene (Montag, 07 Oktober 2019 11:06)

    Hallo
    Es ist das erste Plektrum was sich nicht in meinen Fingern dreht.
    Top!!!
    Danke

  • #8

    Mario (Sonntag, 29 September 2019 21:52)

    Hey Hallo,Die Gitarren - Alvapleks _ sind spitze. Ich spiele nur noch damit!
    sind auch sehr haltbar.

  • #7

    Hannes (Freitag, 27 September 2019 16:11)

    Ich benutze nur noch das "Premium" zum Bass spielen. Es erzeugt zuverlässig präsente Töne und man kann verlässliche Tonfolgen damit abziehen ohne das es aus den Fingern flutscht. An diesem Hebel mit der Schrift hat es besonders guten Grip. Echt toll!

  • #6

    Sebastian (Samstag, 14 September 2019 16:32)

    Durch die untypische Form anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Ich hab mich jedoch schnell daran gewöhnt und festgestellt, dass das Plektrum sehr gut für schnelle Rhythmen ist. Es liegt gut zwischen den Fingern und rutscht nicht weg wie viele andere Plektren. Für einzel Töne war es anfangs durch die längere Spitze etwas unhandlich aber man gewöhnt sich schnell daran und dann geht das auch.

  • #5

    Joachim Stoller (Dienstag, 10 September 2019 16:13)

    Bin total begeistert.
    Schnelle Lieferung,
    Guter Grip, klasse Handling und Toppreis
    Beide Daumen Hoch ��für diese Plecs.
    Gruß Joe

  • #4

    Gabriela (Montag, 09 September 2019 07:24)

    Super Plektrum.
    Sehr handlich. Möchte kein anderes mehr.
    Sehr schnelle Lieferung!

  • #3

    Martin (Samstag, 07 September 2019 08:16)

    Habe durch Zufall via Facebookanzeige Alvaplek Plektren kennengelernt.
    Da der Versand äußerst günstig war und ich sowieso immerzu auf der Suche nach interessanten Plektren bin schlug ich zu und kaufte für mich und einen Arbeitskollegen 3 Stk ‚Alvaplek schwarz‘ sowie ein Stk ‚ Alvaplek orange‘.
    Kurzum:wir beide sind absolut begeistert und verwenden seither nurmehr diese Plektren!
    Absolute Kaufempfehlung!

  • #2

    Rolf (Donnerstag, 05 September 2019 20:09)

    Super Teile.Gutes Spielgefühl.
    Schnelle Lieferung.Top

  • #1

    Bernd (Donnerstag, 05 September 2019 15:55)

    Super Plektrum.
    Sehr handlich. Möchte kein anderes mehr.
    Sehr schnelle Lieferung!